Sonnenschutz ist wichtig

txn. Um während der warmen Jahreszeit angenehme Temperaturen in den Wohnräumen genießen zu können, denken viele Eigenheimbesitzer an den Einsatz einer Klimaanlage. Allerdings verbrauchen die Kühlgeräte viel Energie, was bei steigenden Strompreisen und in Zeiten des Klimawandels gut überlegt sein sollte.

Sonnenschutz-ist-wichtig
txn. Fachgerecht montierte Außenjalousien halten die sommerliche Hitze zuverlässig aus Wohnräumen fern. Foto: BVRS/txn

Aber es geht auch anders: Statt einfallende Hitze kostenintensiv herunter zu kühlen, ist es meist deutlich einfacher, die Sonnenstrahlen von vornherein von den Innenräumen fernzuhalten. Dabei helfen Rollläden, Markisen oder Jalousien. Wer mit individuell angepassten Sonnenschutzprodukten für Schatten sorgt, kann fast immer auf eine Klimaanlage verzichten. Motorisierung und Sensoren machen es zudem möglich, dass der Sonnenschutz zum richtigen Zeitpunkt automatisch für kühlenden Schatten sorgt. Ein weiterer Pluspunkt: Wenn das Sonnenlicht mit seinen aggressiven UV-Strahlen ferngehalten wird, bleichen Möbel und Teppiche nicht aus. Wer sein Eigenheim mit hochwertigen Sonnenschutzprodukten fit für die heißen Tage machen möchte, sollte sich im örtlichen Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks unverbindlich beraten lassen. Kontaktadressen und weitere Informationen zum Thema gibt es online unter www.rollladen-sonnenschutz.de.